• Seit 42 Jahren führender Schweizer Börsenbrief
  • Kompetenter Experte auf dem Börsenparkett
  • Unabhängig, werbefrei und objektiv
  • Börseninformationen verständlich formuliert
  • Klare Kauf- und Verkaufsempfehlungen für Aktien,
    Edelmetalle und Rohstoffe
WIRTSCHAFTSINFORMATION – BÖRSENBRIEF

Börsentipps kostenlos testen

  •  Per E-Mail alle 14 Tage neu
  •  Lukrative Börsentipps
  •  Aktuelle Börsenprognose
  •  Kostenlos, ohne Verpflichtung
  •  Ideal für Börseneinsteiger
     
     

Jetzt Gratis-Abo bestellen

Alle Abos im Überblick

  • Gratis-Abo: Das kostenlose Abo für Börseneinsteiger
  • Probe-Abo: Testen Sie uns während 2 Monaten
  • Premium-Abo: Der ideale Begleiter in allen Börsenphasen
  • Print-Abo: Ihr hantlicher Börsenratgeber

Alle Details zu den Abos

Aktuelle Ausgabe vom 17.04.2014

  • Dividendenjäger legen sich BKW N ins Portfolio!
  • Good News von Swatch Group!
  • Basler KB: Reichen die Rückstellungen?
  • Charles Vögele arbeitet am Turnaround!

 

Vorschau aktuelle Ausgabe

 

News-Center

Paris - Nach einem Zwischenfall im ältesten französischen Atomkraftwerk in Fessenheim ist auch der zweite Reaktor nahe der Grenze zur Schweiz heruntergefahren worden. Auswirkungen auf die Sicherheit gebe es nicht, hiess es beim französischen Betreiber EDF am Samstag. (19.04.2014 12:37:38)
Bern - Nach einem Gewinneinbruch bei der Credit Suisse zu Jahresbeginn tritt ihr Chef Brady Dougan den Skeptikern in einem Interview mit der «Finanz und Wirtschaft» entgegen. Dougan bekräftigte, die CS werde den eingeschlagen Weg weitergehen - sowohl bei der Strategie als auch beim Steuerstreit mit den USA. (19.04.2014 12:21:25)
Bern - Nimmt das Berner Stimmvolk am 18. Mai die Initiative «Mühleberg vom Netz» an, rechnet der Stromkonzern BKW mit Schadenersatzklagen der Aktionäre in Höhe von einer halben Milliarde Franken. Berappen müsste dies der Steuerzahler, warnt BKW-Chefin Suzanne Thoma. (19.04.2014 09:07:25)
Zürich - Die Zürcher Mediengruppe Tamedia will ihre Position im Onlinegeschäft ausbauen: Sie will die Werbevermarktungsfirma Publigroupe kaufen, um so an deren Filetstück local.ch heranzukommen. Die Avancen kommen für Publigroupe überraschend. (18.04.2014 14:25:00)
Salzburg/Zürich - Die Zürcher Kantonalbank Österreich ist im operativen Bankgeschäft auch im Geschäftsjahr 2013 nicht aus den Verlusten herausgekommen. Das Betriebsergebnis war mit 2 Mio. Euro (ca. 2,4 Mio. Franken) negativ, im Jahr davor lag der Betriebsverlust bei 3,65 Mio. Euro (ca. 4,45 Mio. Franken). (18.04.2014 10:58:00)
Bern - Wenn Spitäler, Ärzte oder Apotheker Rabatte auf Medikamente erhalten, geben sie diese den Versicherten oft nicht weiter. Diesen Vorwurf erheben der Krankenkassenverband santésuisse und der Internetvergleichsdienst Comparis. Die betroffenen Verbände widersprechen. (17.04.2014 20:18:00)

Alle Abo's im Überblick

Börsenbrief

Börse Schweiz, Anlagetipps, Börsentipps, Börsenkurse, Aktienempfehlungen und  Aktientipps?

Wollen Sie den normalen Anlegern den entscheidenden Schritt voraus sein? Mit der WIRTSCHAFTSINFORMATION sehen Sie hinter die Börsenkulissen und profitieren von Informationen aus erster Hand! Mehr...

Gratis-Abo

Wollen Sie uns unverbindlich und kostenlos testen? Unser Gratis-Abo ist für Börseneinsteiger das richtige Bulletin, um gratis an erste Börseninformationen zu gelangen. Mehr...

Alle Abos im Überblick

Wer die WIRTSCHAFTSINFORMATION regelmässig liest, verpasst keine gewinnbringenden Anlagechancen. Profitieren Sie deshalb noch heute von unserem Service und bestellen Sie Ihr persönliches Abonnement! Mehr...

Leseprobe

Eine kostenlose Leseprobe steht jetzt für Sie bereit! Hier erhalten Sie einen ersten Eindruck von der WIRTSCHAFTSINFORMATION. Mehr...

Edelmetalle

Während Papierwährungen früher oder später immer kollabieren, sind Edelmetalle seit Tausenden von Jahren der einzige weltweit akzeptierte Wertspeicher. Lesen Sie hier, weshalb Edelmetalle in jedes gut strukturierte Anlagevermögen gehören. Mehr...

Basismetalle

Die Basismetalle Kupfer, Aluminium, Nickel, Blei und Zink bilden das Fundament einer funktionierenden Weltwirtschaft. Denn ohne sie würde das Leben, so wie wir es kennen, nicht existieren. Zu den Gewinnern werden jene Unternehmen zählen, die Mehr...